EVANGELISCHE KIRCHENGEMEINDE HÄHNLEIN

kurz vorgestellt

Der CVJM stellt sich vor

Der CVJM ist ein weltweiter Verband freier christlicher Jugendarbeit, der diesen Monat sein 175 jähriges Bestehen feiert. Grundlage seiner Arbeit ist die ‚Pariser Basis‘, er ist ökumenisch, verankert vor Ort aber mit länderübergreifender Zusammenarbeit. In Hähnlein gibt es seit 2005 einen CVJM Ortsverein. Entstanden ist er mit und in der Kirchengemeinde durch die Zusammenarbeit in einem Gründungsprojekt des CVJM
Kreisverbandes und auch mit Unterstützung aus dem CVJM Bickenbach.

Zentraler Punkt der Arbeit vor Ort sind die regelmäßigen Gruppenstunden. Hier treffen sich Kinder und Jugendliche zu gemeinsamen Freizeitaktivitäten, zum Reden, um in Gemeinschaft zu sein. Zentraler Punkt ist das Hören auf Gottes Wort in Andachten, das Gespräch darüber und das gemeinsame Gebet. Darüber hinaus haben wir auch schon an den Sommerfreizeiten des Kreisverbandes teilgenommen, sind zu Treffen
nach Michelstadt gefahren oder haben einige Jahre lang Herbstferienspiele veranstaltet. Von alle dem kann und konnte man auch immer wieder im Kirchengockel lesen.

Aktuell gibt es eine Mädchengruppe für das Alter 14-17 die sich wöchentlich trifft. Gerne würden wir noch mehr Angebote machen, besonders auch für Jüngere, dazu sind Mitstreiter jederzeit willkommen!

R. Schumann

Der Vorstand des CVJM Hähnlein

Der Vorstand des CVJM

Hintere Reihe: Edith Starke, Jessica Wehner
Vordere Reihe: Tanja Herrmann, Rainer Schumann, Christofer Starke

© 2018 Evangelische Kirchengemeinde Hähnlein
Letzte Änderung: 16.06.2019