EVANGELISCHE KIRCHENGEMEINDE HÄHNLEIN

Orgelrestaurierung

Nun wird es längst wieder Zeit, über den Stand der Orgelrestaurierung zu berichten, denn in der Zwischenzeit sind grundlegende Entscheidungen gefallen.

So hat der Kirchenvorstand im April unter beratender Mithilfe des Orgelsachverständigen unserer Landeskirche, Herrn Thomas Wilhelm, entschieden, die Arbeiten an die Fa. Mühleisen, Leonberg bei Stuttgart, zu vergeben, da sie aus unserer Sicht das beste Preis- Leistungsverhältnis bietet. Sie will im kommenden Jahr damit beginnen.

Auch über den Spendenstand gibt es viel Positives zu berichten. Natürlich werden Spenden für die Orgelrenovierung – gleich welcher Höhe- umgehend bei den Abkündigungen im Gottesdienst bekanntgegeben. Insofern sind viele der Gemeinde auf dem neuesten Stand.

Na, wie steht's?

Aktuell immer unter Unsere Orgel.

Dieser Stand ist mehr als erfreulich, zumal wieder viele „ihr Scherflein“ dazu beigetragen haben, wie zum Beispiel:
  • die Kommune Alsbach-Hähnlein,
  • die Diamantenen Konfirmanden anlässlich ihres Festes,
  • der Tischtennisverein zu seinem 50jährigen Bestehen,
  • manche Brautleute durch ihre Hochzeitskollekte,
  • und viele andere aus unserer Gemeinde mit kleineren oder größeren Beträgen.

Für ihre freundliche Unterstützung sagen wir wieder einmal:

Ganz herzlichen Dank!

 

P.S.: Unter dieser Adresse finden sie im Internet Informationen zur angegebenen Orgelbaufirma Mühleisen:

www.orgelbau-muehleisen.de

© 2018 Evangelische Kirchengemeinde Hähnlein
Letzte Änderung: 04.09.2015