EVANGELISCHE KIRCHENGEMEINDE HÄHNLEIN

Gemeindefest 2012

Sonntag, 19.8.2012, strahlend blauer Himmel, einige Hähnleiner machen sich auf den Weg zur Kirche - die Temperatur steigt.

Um 10.30 Uhr beginnt der Festgottesdienst auf der Wiese hinter der Kirche, die großen Bäume und ein paar Sonnenschirme spenden Schatten - die Temperatur steigt.

Der Posaunenchor eröffnet den Gottesdienst, Pfarrer Seyberth und die neuen Konfirmanden ziehen ein, der Gottesdienst wird gefeiert, der Projektchor unterstützt musikalisch - die Temperatur steigt.

Nach dem Gottesdienst ziehen viele mit den Bänken in den Pfarrgarten hinter dem Gemeindehaus um. Dort erwartet die Gäste leckerer Schwenkbraten mit Folienkartoffeln und Salat - die Temperatur steigt.

Der CVJM bietet Käsespieße und Longdrinks an, die Eiswürfel schmelzen schnell - die Temperatur steigt.

Etliche ziehen es vor, anderswo Kühle zu suchen, während Männer- und Frauenchor bereits ihre Anlage aufbauen. Den tapfer Ausharrenden bieten die Chöre ein paar Kostproben ihres Könnens - die Temperatur steigt.

Nach einer Tasse Kaffee und einem Stück Kuchen, welche die Frauenhilfe im Gemeindehaus in gewohnt guter Qualität bereitstellt, ziehen sich auch die Chorsänger-Innen bald zurück - die Temperatur steigt.

Bis zuletzt harren die fleißigen Helfer des Kirchenvorstandes aus, um den Pfarrgarten wieder in ordnungsgemäßem Zustand zu versetzen - die Temperatur hat ihren Höhepunkt erreicht: 37°+!!!

Es war in diesem Jahr wirklich ein „heißes" Gemeindefest!

Astrid Müger

© 2018 Evangelische Kirchengemeinde Hähnlein
Letzte Änderung: 05.09.2012